<< zurück
Publikation

Anwendung des Geräte- und Produktsicherheitsgesetzes. Leitfaden für Hersteller, Importeure, Händler und Dienstleister.

Das Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG) ist ein wichtiges Instrument, um die Sicherheit von technischen Produkten, die auf den Markt gelangen, zu gewährleisten. Hierzu müssen die Hersteller in allen Phasen von Planung, Entwicklung und Bau solcher Produkte alle von diesen ausgehenden möglichen Gefahren für Leben und Gesundheit ermitteln und durch konstruktiv-technische Maßnahmen beseitigen bzw. minimieren.
Der vorliegende Leitfaden will insbesondere kleinere und mittlere Unternehmen dabei unterstützen, diese Anforderungen zielgerichtet und effektiv zu erfüllen. Praxisorientierte Musterabläufe und Unterstützungsmodule erleichtern dabei prozessbegleitend und systematisch die Anwendung und Dokumentation der Prüfvorgaben.

Autoren:Christof Barth, Werner Hamacher, Lutz Wienhold, Katrin Höhn, Günter Lehder
Bibliographie:Bremerhaven: Wirtschaftsverlag NW, 2008. (Schriftenreihe der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. Fachbuchreihe: Sicherheit - Gesundheit - Wettbewerbsfähigkeit). - ISBN 978-3-86509-739-2
Download:Weitere Informationen zum Downloads für alle Kapitel des Handbuchs


Diese Seite drucken © 2018 by systemkonzept, alle Rechte vorbehalten