<< zurück
Publikation

Organisation und integrierter Arbeitsschutz. Wegweiser zu einem Handbuch für Gemeinden. Teil 1: Leitfaden

Der Bayerische Gemeindeunfallversicherungsverband hat im Rahmen eines umfangreichen Projektes zu dem Thema „Organisation und integrierter Arbeitsschutz“ den hier vorgelegten Wegweiser zu einem Handbuch für Gemeinden entwickelt. Dabei wurde von Beginn an sehr großer Wert darauf gelegt, das Wissen und die praktischen Erfahrungen der Gemeinden laufend einzubeziehen. In diesem Zusammenhang haben sich dankenswerterweise acht Gemeinden aus den Regierungsbezirken Oberpfalz und Schwaben an diesem Entwicklungsvorhaben beteiligt. Der als „Leitfaden“ (Teil 1) und „Arbeitshilfen“ (Teil 2) entstandene Wegweiser stützt sich u. a. auf die Ergebnisse von Organisationsuntersuchungen in diesen Gemeinden, einer Reihe von Workshops und weiterer Zusammenarbeit mit den Beteiligten. Der Bayerische GUVV möchte insbesondere auch die kleineren Gemeinden in Bayern ermutigen, durch die schrittweise Bearbeitung der einzelnen Etappen des Wegweisers ihre Organisation zu optimieren und dabei die Anforderungen des Arbeitsschutzes zu berücksichtigen. Die praktischen Erfahrungen der beteiligten Gemeinden zeigen, dass durch die Beschäftigung mit dem Wegweiser wichtige Erkenntnisse über die eigene Organisation gewonnen und entsprechende Selbstlernprozesse gefördert werden.

Autoren:Boris Reich, Gundolf Kliemt
Bibliographie:Bayerischer Gemeindeunfallversicherungsverband München (Hrsg.): Dezember 2005. Bestell-Nr.: GUV-X 99951; als pdf-Datei verfügbar unter:
Download:http://www.kuvb.de/fileadmin/daten/dokumente/GBII/teil1...


Diese Seite drucken © 2018 by systemkonzept, alle Rechte vorbehalten