<< zurück
Forschungsprojekt

Anforderungsprofile für Fachkräfte für Arbeitssicherheit

In Vorbereitung der Neugestaltung der Ausbildung der Fachkräfte für Arbeitssicherheit klärte dieses Projekt, welche Aufgaben bestehen zeitgemäß für die Fachkräfte auf der Grundlage des ASiG. Entsprechend des Wandels in den Unternehmen, der Erweiterung des Verständnisses vom Arbeitsschutz sowie den Anforderungen an die Ausfüllung der Rolle der Fachkraft wurden die inhaltlichen Schwerpunkte für die Tätigkeit der Fachkraft bestimmt, das notwendige Vorgehen der Fachkraft herausgearbeitet und ihre Rolle als Generalist sowie betrieblicher Unterstützer und Prozessmanager definiert.
Hieraus wurden Anforderungen an die Kompetenzen der Fachkraft für Arbeitssicherheit abgeleitet.

Ansprechpartner:Lutz Wienhold, Werner Hamacher
Kooperationspartner:Gesellschaft für Arbeitsschutz und Humanisierung mbH (GfAH), Dortmund, Diagnose & Transfer, München
Auftraggeber:Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften e.V.
Projektstatus:abgeschlossen 1994
Publikationen:


Diese Seite drucken © 2017 by systemkonzept, alle Rechte vorbehalten