<< zurück

Pflege des Fernlehrgangs der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung für den öffentlichen Dienst

Der DGUV bietet als Ausbildungsträger die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit für alle Mitglieder der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand und der Unfallkasse Post und Telekom an. Die Projektgruppe „Fachkräfte für Arbeitssicherheit“ bei systemkonzept – Gesellschaft für Systemforschung und Konzeptentwicklung GmbH führt die Ausbildung im Auftrag der DGUV durch.
Systemkonzept ist beauftragt, eine systematische Pflege aller Elemente der Ausbildung vorzunehmen. Hierzu gehört eine ständige Optimierung und Aktualisierung der Ausbildungsunterlagen, der Seminare, der Lernerfolgskontrollen, der für die Teilnehmer verfügbaren Internetplattform (Infos, vertiefende Materialien, aktuelle Hinweise, Newsletter usw.). Seminare und Lernerfolgskontrollen werden einer ständigen Evaluation unterzogen.
Ein Beirat „Aus- und Fortbildung von Fachkräften für Arbeitssicherheit“ steuert diese Arbeiten.
Gearbeitet wird nach den Grundsätzen des Qualitätsmanagements.

Ansprechpartner:Werner Hamacher, Clarissa Eickholt
Auftraggeber:Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e. V. (DGUV) - (bis 2007 der Bundesverband der Unfallkassen – BUK, München)
Projektstatus:laufend


Diese Seite drucken © 2017 by systemkonzept, alle Rechte vorbehalten