<< zurück

Projekt „Integrierter Arbeitsschutz“ (PIA) des Bayerischen Gemeindeunfallversicherungsverbandes

In kleinen Gemeinden wird konkrete Unterstützung für die Integration des Arbeitsschutzes in die Aufbau- und Ablauforganisation benötigt. Deshalb sollen schrittweise Instrumente zur Beurteilung des Standes der Integration des Arbeitsschutzes in die Aufbau- und Ablauforganisation entwickelt und Mitglieder des Bayerischen Gemeindeunfallversicherungsverbandes beraten und unterstützt werden.
Anliegen ist das Ermitteln von typischen Organisationsmodellen in Kommunen (Empfehlungen, typische Beispiele) und hierin enthaltener arbeitsschutzrelevanter Organisationsfestlegungen. Entwickelt werden Idealmodelle (Soll-Zustand) zur Integration des Arbeitsschutzes in die betriebliche Organisation. Dazu wurden Anforderungen an die Integration des Arbeitsschutzes in die betriebliche Organisation von Kommunen entwickelt und beispielbezogen weiterentwickelt. Kriterien für einen Soll-Zustand der Integration des Arbeitsschutzes in die Organisation sind so zusammengestellt und handhabbar beschrieben, dass sie als „Messlatte“ für eine Beurteilung von Ist-Zuständen dienen können.
In verschiedenen Kommunen werden schrittweise Beispiele geschaffen.
Dabei wurde von Beginn an sehr großer Wert darauf gelegt, das Wissen und die praktischen Erfahrungen der Gemeinden laufend einzubeziehen. In diesem Zusammenhang haben sich acht Gemeinden aus den Regierungsbezirken Oberpfalz und Schwaben an diesem Entwicklungsvorhaben beteiligt. Der als „Leitfaden“ (Teil 1) und „Arbeitshilfen“ (Teil 2) entstandene Wegweiser stützt sich u. a. auf die Ergebnisse von Organisationsuntersuchungen in diesen Gemeinden, einer Reihe von Workshops und weiterer Zusammenarbeit mit den Beteiligten. Die praktischen Erfahrungen der beteiligten Gemeinden zeigen, dass durch die Beschäftigung mit dem Wegweiser wichtige Erkenntnisse über die eigene Organisation gewonnen und entsprechende Selbstlernprozesse gefördert werden.

Ansprechpartner:Gundolf Kliemt
Auftraggeber:Bayerischer Gemeindeunfallversicherungsverband
Projektstatus:laufend
Publikationen:


Diese Seite drucken © 2017 by systemkonzept, alle Rechte vorbehalten