<< zurück

Gutachten: Erstellung eines Gesamtkonzepts für eine Evaluierung der sicherheitstechnischen und betriebsärztlichen Betruung von Kleinbetrieben

Ausgehend von einer Charakterisierung der Situation in Kleinbetrieben werden die verschiedenen konzeptionellen Ansätze zur Neugestaltung der entsprechenden UVV zusammengestellt. Der Darstellung der Ausgangssituation folgt der Schritt der Systemanalyse. Es werden eine politisch-strategische Ebene (Steuerung des Gesamtsystems und Festlegen von Rahmenbedingungen), eine institutionell-konzeptionelle Ebene (Konzepte zur Ausgestaltung der Kleinbetriebsbetreuung durch eine Vielzahl von Institutionen und Fachverbänden) sowie eine operative Umsetzungs- und Handlungsebene (Anwendung der verschiedenen Konzepte zur Betreuung, Anforderungen an die Praxistauglichkeit und Überprüfung durch operationale Kriterien) unterschieden.
Für die Steuerung der Evaluation wird ein Gesamtmanagementsystem erforderlich.

Ansprechpartner:Gundolf Kliemt
Auftraggeber:Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung
Projektstatus:abgeschlossen 1995
Publikationen:


Diese Seite drucken © 2018 by systemkonzept, alle Rechte vorbehalten